Eine Welt für alle Anime Freunde
 

Neuste Themen

» Californiacation
Do Sep 15 2016, 21:59 von Gast

» D.Gray-Man - RPG Forum
Sa Apr 16 2016, 23:49 von Sucher

» Die Clans
Sa Feb 06 2016, 10:26 von Gast

» Kapitel 2 geht weiter! (Arcus)
So Jan 31 2016, 11:54 von Gast

» Illusion-Ablehnung
So Jan 17 2016, 17:07 von Gast

» Score
Mi Jan 06 2016, 22:48 von Gast

» Ein frohes Fest und ein schönes neue Jahr
Di Dez 29 2015, 20:26 von Gast

» D.Gray-man Weihnachtsgrüße
Do Dez 24 2015, 20:15 von Gast

» Weihnachtsgrüße von Mystic
Do Dez 24 2015, 00:24 von Gast

Online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am So Jul 20 2014, 12:26


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 One Piece - The Begin

 The-Begin




Diese Erinnerung wurde am Di Sep 15 2015, 22:12 von ©The-Begin hinterlassen.

One Piece - The Begin
####################################################
Storyline

Man munkelt, dass einst einige Menschen in den Himmel empor gestiegen waren und nun als geläuterte Wesen auf den Höhen der Roten Linie wieder erschienen sind, um das Wohl und die Einigkeit der Welt zu verkünden... Ungeachtet dessen, dass viele den Glauben an einen bestehenden Frieden vor langer Zeit bereits aufgegeben und verworfen haben.
Auf der Grand Line und in den vier Blues erheben sich nun langsam die Konturen eines mächtigen Staatenbündnisses, den Wesen der Roten Linie die Treue schwörend und unerbittlich Land um Land in sich aufnehmend, im Glauben die Scherben der Welt für sich nutzen zu können.
Doch im Schatten dieser emporsteigenden Macht bildet sich auch eine Rebellion, heimlich unterstützt von vielen der noch freien Staaten der Meere, um der Weltregierung, wie sich das Staatenbündnis selbst taufte, ein Gegenstück zu bieten oder zumindest eine Gegenwehr zu bilden, um der Expansion dieser geeinigten Flaggen einen Halt zu setzen.
Wir leben in Zeiten einer Politischen Pattsituation -
Der Weltregierung fehlt es an militärischer Organisation um sich gegen die im Untergrund agierende Rebellen durchzusetzen und die die Königreiche, die die Rebellion unterstützten, wagen es nicht, öffentlich einen Krieg anzuzetteln - Und so bildet sich nun im Raum der Grand Line und der Neuen Welt langsam ein kleines Machtvakuum...
Es brauchte keinen Propheten um all dies kommen zu sehen... Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass nun Freibeuter und Kriminelle die Lage der Welt zu ihren eigenen Gunsten ausnutzen.
Doch auch gegen solch ein anstößiges Verhalten scheint die Weltregierung nun eine Lösung gefunden zu haben - Einen Militärzusammenschluss.
Unter Führung der obersten Vertreter der Weltregierung entsteht nahe dem Zentrum der Grand Line eine Militärbasis, die von nun an die Streitkräfte der vereinten Königreiche bündeln und führen soll - Die Marine.
Noch scheint sie schwach, aber sie birgt ein mehr als nur furchterregendes Potential...

Zu beachten

- Es werden keine Teufelsfrüchte am Start rausgegeben
- Diese müssen erst durch Ingame Posts freigeschaltet werden
- Wir haben ein FSK 16
- Wir spielen 821 Jahre vor der eigentlichen Story und 100 Jahre nach den vergessenen 100 Jahren
- Mindestpostlänge beträgt 200 Wörter

Wichtige Links
code by realis @ TCP

Seite 1 von 1


Imaginary World :: 
Andere Heimaten
Facettenreiche Welten
 :: Partnerschaften :: Anfragen
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen